Connect with us

Blaulicht

POL-GG: Verkehrsunfall- Zeugen gesucht

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Mörfelden-Walldorf (ots) –

Am Dienstag, den 02.11.2021 gg. 17:00 Uhr fuhr ein noch unbekannter Fahrzeugführer mit Offenbacher Kennzeichen und weiß/ silbernen Fahrzeugtyp einem grauen Opel Zafira in der Industriestraße in Mörfelden beim Wartevorgang an der dortigen Lichtzeichenanlage (Ampel)auf. Beide Fahrzeuge warteten auf der linken Abbiegespur nach Langen(B486). Jedoch rollte das Fahrzeug mit Offenbacher Kennzeichen auf dass hinter ihm stehende Fahrzeug (Opel Zafira) in grau leicht auf. Es entstand hierbei Sachschaden an dem Opel Zafira im Frontbereich.

Nachdem der unbekannte Fahrzeugführer des weiß/silbernen Fahrzeuges ausstieg, ein paar Bilder des Unfall fertigte, fuhr er nach links in Fahrtrichtung Langen ohne seine Pflicht zum Personalienaustausch bzw. Wartepflicht nachzukommen davon.

Zeugen, die sich an den Vorfall erinnern bzw. der Fahrer des unbekannten Fahrzeuges melden sich bitte bei der Polizei in Mörfelden-Walldorf unter der Tel.: 06105/ 41006-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
PSt. Mörfelden-Walldorf
Okrifteler Str. 5
64546 Mörfelden-Walldorf

Advertisement

Telefon: 06105/ 4006-0
Telefax: 06105/ 4006-19
Email: Pst-mw@ppsh.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell