Connect with us

Blaulicht

POL-KLE: Kleve – 70-Jähriger vom Fahrrad geschubst / Fahrradtaschen entwendet

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Kleve (ots) –

Am Sonntag (21.11.2021) zwischen 17:00 Uhr und 17:30 Uhr wurde ein 70 Jähriger Klever auf der Briener Straße Opfer eines Raubes.

Der Klever befand sich gerade mit seinem Fahrrad unterhalb der dortigen Brücke, als ein unbekannter Mann ihn vom Fahrrad schubste. Gemeinsam mit einem zweiten Täter nahm er die Fahrradtaschen des 70-Jährigen an sich. Die beiden mit Kapuzenpullovern bekleideten Täter flüchteten anschließend zu Fuß in Richtung Sonnenweg.

Der 70-Jährige blieb bei dem Vorfall glücklicherweise unverletzt.

Hinweise zu den beiden unbekannte Tätern nimmt die Kripo Kleve entgegen. Zeugen werden gebeten, sich unter 02821 5040 zu melden. (cp)

Rückfragen bitte an:

Advertisement

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle


https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen