Connect with us

Blaulicht

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Sachbeschädigung, Unfälle

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Aalen (ots) –

Crailsheim: Autoscheibe eingeschlagen

Ein Unbekannter hat am Montag zwischen 19:15 Uhr und 19:30 Uhr die Seitenscheibe eines in der Wolfgangstraße geparkten PKW der Marke Mercedes Benz auf unbekannte Weise zerstört. Der Sachschaden liegt im dreistelligen Bereich.

Die Polizei Crailsheim bittet Zeugen sich unter Telefon 07951 480-0 zu melden.

Crailsheim: Drei Fahrzeuge bei Unfall beschädigt

Am Montag kurz nach 11:00 Uhr befuhr ein 44 Jahre alter Ford-Fahrer den Alten Postweg in Fahrtrichtung Gaildorfer Straße. Etwa auf Höhe der Einmündung zur Brunnenstraße erkannte er zu spät, dass ein vorausfahrender 68-jähriger Audi-Fahrer seinen PKW abbremste und fuhr auf diesen auf. Durch den Aufprall wurde der Audi auf einen davor befindlichen VW Polo einer 23-Jährigen aufgeschoben. Insgesamt entstand bei dem Unfall ein Sachschaden von rund 8.000 Euro.

Advertisement

Schwäbisch Hall: Fahrzeug kommt von Straße ab

Über 20.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Unfalls von Montagmorgen. Ein 53 Jahre alter BMW-Fahrer war am Montag gegen 9:20 Uhr auf der K2600 in Richtung Altenhausen unterwegs, als er mit dem PKW nach rechts von der Fahrbahn abkam und hier mit zwei Straßenleitpfosten, einem Verkehrszeichen und zwei Bäumen kollidierte.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Böhmerwaldstraße 20
73431 Aalen
Telefon: 07361/580-114
E-Mail: Aalen.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Advertisement