Connect with us

Blaulicht

POL-PDNW: Ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Neustadt/Weinstraße (ots) –

Am 8. November wurde kurz vor Mitternacht ein 34-jähriger Autofahrer einer Verkehrskontrolle in der Martin-Luther-Straße in Neustadt unterzogen. Dabei konnte er keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen. Als Grund gab er an, dass er keinen Führerschein besitze. Im weiteren Verlauf der Kontrolle stellten die Beamten deutliche drogentypische Auffälligkeiten bei dem Fahrzeugführer fest. Ein Drogenschnelltest reagierte positiv auf THC und Amphetamin. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
Thomas Litz
Telefon: 06321-854-0
E-Mail: pdneustadt.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Advertisement

Schlagwörter

Advertisement