Connect with us

Blaulicht

POL-BS: Einbruch in Mascherode

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Braunschweig (ots) –

Braunschweig, Mascherode,

08.11.2021

In ein Einfamilienhaus in Mascherode wurde am Montag eingebrochen.

Eine 51-jährige Braunschweigerin verließ am Montagmorgen ihr Haus in Mascherode. Als sie am frühen Nachmittag zurückkam stellte sie sofort Veränderungen im Flur fest. Ihr wurde schnell bewusst dass eingebrochen wurde. Sie bat einen Nachbarn die Polizei zu informieren.
Die Polizei durchsuchte das Haus konnte aber niemanden antreffen.
Offensichtlich hatte der Täter das Grundstück über den Garten betreten und die Terrassentür gewaltsam geöffnet.
Das Haus wurde durchwühlt und Schmuck entwendet.
Der Kriminaldauerdienst nahm den Tatort auf und sicherte Spuren.

Rückfragen bitte an:

Advertisement

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032, -3033 und 3034
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell