Connect with us

Blaulicht

POL-PDWIL: groß angelegte Vermisstensuche nach 90-jährigem Mann verläuft erfolgreich

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Kirchweiler (ots) –

Am 07.08.2022 gegen 17:12 Uhr wurde durch Angehörige gemeldet, dass ein 90-jähriger Mann aus dem Bereich der VG Daun von seiner Wohnanschrift in Kirchweiler zu einem Spaziergang aufgebrochen und nunmehr seit über einer Stunde unterwegs sei.

Durch die Angehörigen wurde eine möglichweise hilflose Lage des 90-Jährigen vermutet.

Durch die Beamten der Polizeiinspektion Daun wurde eine großangelegte Suche unter Einbindung von Feuerwehrkräften, Suchhunden und des Polizeihubschraubers gestartet.

Letztlich konnte der Verantwortliche durch die Beamten der Polizeiinspektion Daun in dem Waldgebiet zwischen Kirchweiler und Daun-Steinborn wohlbehalten angetroffen und zu seiner Wohnanschrift zurückgebracht werden.

Die Person war lediglich leicht dehydriert, eine ärztliche Versorgung war glücklicherweise nicht erforderlich.

Advertisement

Einmal mehr hatte sich die strukturierte Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr und Polizei als schnell zielführend und effektiv bewiesen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Daun
Sven Lehrke, PHK
Mainzer Straße 19
54550 Daun
Tel.: 06592/962630
Fax: 06592/962650

Folgen Sie uns auf Instagram
https://www.instagram.com/polizei.rheinlandpfalz/

Folgen Sie uns auf Facebook
https://www.facebook.com/PolizeiRheinlandPfalz/

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement