Connect with us

Blaulicht

POL-Pforzheim: (Neuweiler) Schwerer Verkehrsunfall mit lebensgefährlich verletztem Radfahrer

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Neuweiler (ots) –

Heute am 14.08.2022 fanden gg. 10:55 Uhr Zeugen einen bewusstlosen Radfahrer auf einem Feldweg im Bereich Neuweiler auf.
Wie sich herausstellte war der 53-jährige Mann auf einem geteerten Feldweg mit seinem Rennrad gefahren. Vermutlich übersah er eine Bodenwelle über einer Baumwurzel und stürzte.
Der Radfahrer, der keinen Schutzhelm trug, verletzte sich dabei so schwer am Kopf, dass er mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden musste. Bei ihm besteht Lebensgefahr.
Am Rennrad entstand ein geringer Schaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement