Connect with us

Blaulicht

POL-KLE: Kleve – Unfall mit Personenschaden

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Kleve (ots) –

Am Montag (08.11.2021) kam es gegen 09:15 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden, bei dem ein 53-jähriger Mann aus Kleve schwer verletzt wurde.

Eine 55-Jährige Frau aus Kleve befuhr mit ihrem VW die Hoffmannallee in Fahrtrichtung Reichswalde, als der 53-Jährige mit seinem Pedelec unvermittelt die Straße überqueren wollte, ohne auf den fließenden Verkehr zu achten.

Die 55-Jährige Bremste, konnte jedoch einen Zusammenstoß mit dem Pedelecfahrer nicht mehr verhindern.

Der 53-Jährige erlitt bei der Kollision schwere Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht. (cp)

Rückfragen bitte an:

Advertisement

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle


https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell