Connect with us

Blaulicht

POL-PIBIN: Missbrauch von Notrufen

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Bingen (ots) –

Münster-Sarmsheim, 08.11., Rheinstraße, 19:15 Uhr. Ein 21-Jähriger meldete einen akustischen Alarm in einer Flüchtlingsunterkunft. Zwei Streifenwagenbesatzungen, eine Rettungswagenbesatzung und 24 Einsatzkräfte der Feuerwehren von Münster-Sarmsheim und Waldalgesheim begaben sich vor Ort. Der stark alkoholisierte Mann erklärte, den Feuermelder mit dem Lichtschalter verwechselt zu haben.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen
Telefon: 06721 9050
E-Mail: pibingen@polizei.rlp.de
http://ots.de/vPCp5a

Original-Content von: Polizeiinspektion Bingen, übermittelt durch news aktuell

Advertisement