Connect with us

Blaulicht

POL-HX: Telefonbetrüger in Steinheim erfolgreich

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Steinheim (ots) –

In Steinheim ist am Samstag (06. November) ein 80-jähriger Mann Opfer von Telefonbetrügern geworden. Dem Senior wurde am Telefon ein Lottogewinn von rund 30.000 Euro versprochen. Durch diesen Telefonbetrug ist dem Mann jedoch ein Schaden von 500 Euro entstanden.

Ein Betrüger gab telefonisch an, dass der Lottogewinn mit einem Geldtransporter gebracht werde. Zur Öffnung des Geldkoffers wurde dem Mann auch ein Zifferncode mitgeteilt, mit dem er den Koffer öffnen könne. Eine weitere Anruferin gratulierte dem Gewinner am gleichen Tag und erklärte, dass er Apple Play Karten im Wert von 500 Euro kaufen möge, um das gewonnene Geld zu erhalten. Der Senior suchte einen Supermarkt auf, erwarb die Guthabenkarten und benannte in einem weiteren Anruf die Codes der Karten.
Anschließend meldete sich die dreiste Betrügerin erneut, beschuldigte den 80-Jährigen, dass er ihr absichtlich falsche Codes genannte habe und beide glichen die Codes der gekauften Karten ab. Als die Anruferin dann zufrieden war, gratulierte sie erneut zu dem Gewinn, der am folgenden Montag ausgehändigt würde.

Am Montag (08. November) verlangte die Betrügerin in einem weiteren Anruf Codes von Guthabenkarten im Wert von 3.000 Euro. Bei dem Angerufenen kamen Zweifel auf, er beendete das Telefonat, aber die Betrügerin gab nicht auf. Den nächsten Anruf der Täterin nahm der Sohn des Seniors entgegen, der im Gespräch die Betrugsmasche aufdeckte.

Da die raffinierten Telefonbetrüger weiterhin erfolgreich sind, warnt die Polizei abermals vor dieser Betrugsmasche. Eine telefonische Beratung ist bei der Polizei Höxter unter der Rufnummer 05271/962-0 möglich. /ell

Rückfragen bitte an:

Advertisement

Kreispolizeibehörde Höxter
– Presse- und Öffentlichkeitsarbeit –
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271/962-1520
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
https://hoexter.polizei.nrw/

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell