Connect with us

Blaulicht

POL-UN: Schwerte – Bus touchiert Frau mit Kinderwagen und fährt weiter: Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfallflucht

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Schwerte (ots) –

Nach einer Verkehrsunfallflucht in Schwerte sucht die Polizei Zeugen.

Eine Frau ist am Freitag (05.11.2021) gegen 17.15 Uhr mit einem Kinderwagen auf dem Bürgersteig des Buschkampwegs spazieren gegangen. Als sie beabsichtigte, die Unnaer Straße an einer Ampel zu überqueren, bemerkte sie einen Bus der Linie R50, der von der Unnaer Straße in den Buschkampweg einbiegen wollte. Laut der Geschädigten schnitt der Bus die Kurve und fuhr mit dem hinteren Rad über den Bürgersteig. Bei dem Versuch, ihr Kind aus dem Gefahrenbereich zu bekommen, touchierte sie der Bus und verletzte sie leicht. Der Fahrer setzte seine Fahrt über den Buschkampweg in Richtung Lichtendorf fort.

Zeugen, die Angaben zu diesem Sachverhalt machen können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 02304-921 3320 an die Polizeiwache Schwerte zu wenden.

Redaktionelle Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Pressestelle
Christian Stein
Telefon: 02303-921 1152
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
https://unna.polizei.nrw

Advertisement

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Kreispolizeibehörde Unna
Leitstelle
Telefon: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
E-Mail: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell