Connect with us

Blaulicht

POL-EN: Sprockhövel – Verletzter nach Wendemanöver

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Sprockhövel (ots) –

Am 02.09.2022, gegen 16:30 Uhr, befuhr ein 52-jähriger Wuppertaler mit seinem Pkw Subaru in grau die Elberfelder Straße in Fahrtrichtung Sprockhövel. In Höhe der Hausnummer 89 verlangsamte der Wuppertaler seine Geschwindigkeit und beabsichtigte zu wenden um seine Fahrt in die entgegengesetzte Richtung fortzusetzten. Zeitgleich setzte eine dahinter fahrende 52-jährige Hattingerin mit ihrem Pkw Mini zu einem Überholvorgang an. Als sich beide Fahrzeuge ungefähr auf einer Höhe befanden, scherte der Wuppertaler aus, übersah den Mini und es kam zu einem Zusammenstoß der Fahrzeuge, wobei sich der 52-Jährige leicht verletzte.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336/9166-2120
Mobil: 0174/6310227
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement