Connect with us

Blaulicht

POL-PPRP: (Ludwigshafen – Nord) – Trunkenheitsfahrt mit gescheitertem Fluchtversuch

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Ludwigshafen (ots) –

Im Rahmen einer allgemeinen Streifenfahrt, wurde am Abend des 02.09.2022 gegen 22 Uhr ein Fahrzeug mit aufheulendem Motor und überhöhter Geschwindigkeit im Bereich der Valentin-Bauer-Siedlung festgestellt. Als die 35-jährige Fahrzeugführerin einer Verkehrskontrolle unterzogen werden sollte, parkte diese das Auto in der Burgundenstraße, öffnete die Fahrertür und rannte davon. Hierbei forderte sie noch ihre 22-jährige Beifahrerin rufend dazu auf, dass diese ebenfalls flüchten sollte. Die Fahrerin konnte jedoch bereits nach kurzer Strecke eingeholt werden. Zuträglich hierfür war sicherlich auch der Alkoholisierungsgrad der Frau.
Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,2 Promille.
Es folgte eine Blutprobe und eine Anzeige aufgrund Trunkenheit im Verkehr.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Pressestelle

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
https://s.rlp.de/86q

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Advertisement

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen