Connect with us

Blaulicht

POL-PDKO: Schwerer Verkehrsunfall auf der L214 – Nachtagsmeldung

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Boppard ST Buchholz (ots) –

Im Rahmen der Verkehrsunfallaufnahme wurde ein Gutachten zur Unfallrekonstruktion in Auftrag gegeben.
Alle verletzten Fahrzeuginsassen der verkehrsunfallbeteiligten Fahrzeuge wurden zur medizinischen Versorgung mittels RTW bzw. Rettungshubschrauber in umliegende Krankenhäuser verbracht.
Die Vollsperrung der L 214 wurde gegen 23:45 Uhr aufgehoben.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz
Pressestelle

Telefon: 0261-103-0
www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Advertisement

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen