Connect with us

Blaulicht

POL-PDPS: Betäubungsmittel bei Personenkontrolle aufgefunden

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Zweibrücken (ots) –

Am 03.09.2022, gegen 17:30 Uhr, konnte eine Streifenwagenbesatzung in der Homburger Straße in Zweibrücken, eine Gruppe von drei jungen männlichen Erwachsenen feststellen. Die Personen wurden einer Kontrolle unterzogen. Bei einem der Männer konnten verschiedene Betäubungsmittel aufgefunden und sichergestellt werden. Gegen den jungen Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet, auf Grund des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz. |pizw

Kontaktdaten für Presseanfragen:

Polizeidirektion Pirmasens
Pressestelle

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Advertisement

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen