Connect with us

Blaulicht

POL-DO: „Genau mein Fall“- Inforunde für Bewerber zum Polizeiberuf

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Dortmund (ots) –

Lfd. Nr.: 0977

„Genau mein Fall“ – unter diesem Motto veranstaltet die Polizei Dortmund am Mittwoch (7. September) von 16 bis 18 Uhr im Präsidium an der Markgrafenstraße eine Inforunde für potentielle Bewerber und Bewerberinnen für den Polizeiberuf. Eine Anmeldung zur Inforunde ist nicht erforderlich.

In der rund zweistündigen Veranstaltung informiert das Team der Personalwerbung umfassend über Bewerbungsvoraussetzungen, gibt Tipps zum Testverfahren und vermittelt Eindrücke über das spätere Berufsbild. Auch der neue Zugang zur Polizei NRW über das Fachabitur Polizei wird vorgestellt. Im Anschluss bleibt auch immer genug Zeit für individuelle Fragen der Interessierten. Außerhalb der Inforunde ist das Team der Personalwerbung über die Hotline 0231/132-8888 zu erreichen.

Man kann sich online unter www.genau-mein-fall.de für einen Studienplatz ab September 2023 bewerben.

Eine der wichtigsten Voraussetzungen, um eingestellt werden zu können, ist der Besitz des Deutschen Sportabzeichens. Wer ein aktuelles Sportabzeichen, das nicht älter ist als circa ein Jahr, zur nächsten Inforunde mitbringt, erhält ein kleines Geschenk.

Advertisement

Hinweis: Wir empfehlen Bewerbern und Bewerberinnen, die sich jetzt gerade im laufenden Verfahren befinden, die Inforunde aufzusuchen, um sich über den Testablauf zu informieren.

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Kristina Purschke
Telefon: 0231/132-1025
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement