Connect with us

Blaulicht

POL-PPRP: Verkehrsunfallflucht – 62-Jähriger verletzt

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Ludwigshafen (ots) –

Am Montag (05.09.2022), gegen 16 Uhr, kollidierte ein 62-jähriger Fahrradfahrer frontal mit einem unbekannten männlichen E-Scooter-Fahrer in der Brunckstraße. Der 62-Jährige stürzte zu Boden und zog sich hierbei Verletzungen zu. Der E-Scooter-Fahrer fuhr zunächst weiter, drehte aber doch um und kehrte zum Unfallort zurück. Dort schlug er zweimal mit der Faust in das Gesicht des 62-Jährigen und beleidigte diesen. Im Anschluss entwendete er das Fahrrad des 62-Jährigen, flüchtete und ließ ihn verletzt zurück. Der Flüchtige war circa 1,80m groß, hatte eine muskulöse Statur und ein schmales Gesicht. Zum Unfallzeitprunkt trug er ein weißes T-Shirt und eine helle Hose. Die Polizei sucht nun dringend Zeugen. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2, Telefonnummer 0621 963-2222 oder per E-Mail piludwigshafen2@polizei.rlp.de .

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Pressestelle
Jan Liebel
Telefon: 0621-963-1500
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
https://s.rlp.de/86q

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen