Connect with us

Blaulicht

POL-LB: Möglingen: Geschädigte und Zeugen nach aggressiver Fahrweise eines Pkw gesucht

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Ludwigsburg (ots) –

Am Montag gegen 18:10 Uhr fiel ein Pkw in der Ludwigsburger Straße in Möglingen, im Bereich eines Lebensmitteldiscounters, aufgrund seiner aggressiven Fahrweise auf. Zeugenangaben zufolge, soll der Pkw-Lenker an einer dortigen Engstelle mehrfach gehupt und sich dann an den wartenden Fahrzeugen vorbeigedrängt haben, so dass der Gegenverkehr ausweichen musste. Dieses offensichtlich aggressive und drängelnde Fahrverhalten habe er folglich auch auf seiner weiteren Fahrt nach Ludwigsburg gezeigt. Bei dem Pkw soll es sich um einen grauen Seat Leon mit Stuttgarter Kennzeichen (S-) gehandelt haben. Das Polizeirevier Ludwigsburg bittet mögliche Geschädigte und Zeugen sich unter der Tel. 07141 18-5353 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement