Connect with us

Blaulicht

POL-S: Seniorin abgelenkt und Bankkarte gestohlen – Zeugen gesucht

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Stuttgart-Möhringen (ots) –

Ein unbekannter Mann hat am Samstag (06.11.2021) eine 81 Jahre alte Frau an einem Geldautomaten an der Holdermannstraße abgelenkt und deren Bankkarte gestohlen. Die Seniorin hatte gegen 16.40 Uhr gerade Geld abgehoben, als der Unbekannte neben die Frau trat, auf dem Display herumtippte und sie ansprach. Dabei gelang es ihm, die Frau so abzulenken, dass er ihre Bankkarte unbemerkt an sich nehmen konnte, bevor er weiterging. Die 81-Jährige bemerkte den Diebstahl erst einige Zeit später. Zu diesem Zeitpunkt fehlten bereits mehrere Hundert Euro vom Konto der Seniorin. Offenbar war es dem Mann gelungen, auch die PIN der Bankkarte auszuspähen. Sie beschrieb den Unbekannten als etwa 165 Zentimeter großen, sehr schlanken Mann mit dunklen kurzen Haaren und heller Haut. Zur Tatzeit trug er leichte, schwarze Oberbekleidung und eine dunkle Hose. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189903400 beim Polizeirevier 4 Balinger Straße zu melden.

Die Polizei rät daher zur Vorsicht an Bankautomaten. Folgende
Tipps können Sie vor solchen Taten schützen:
– Tastatur des Automaten mit der freien Hand Abdecken und gegen
fremde Blicke schützen.
– Ausreichender Sicherheitsabstand zu anderen Personen bei der
PIN-Eingabe.
– Nicht durch Fremde während der Bedienung der Bankautomaten
ablenken lassen.
– Die Anweisungen auf dem Bildschirm des Automaten beachten. Die
Automaten weisen sowohl auf die Herausgabe als auch auf ein
mögliches Einbehalten Ihrer Karte hin.
– Karte bei jeglichem Abhandenkommen sofort über den Sperrnotruf
116 116 telefonisch sperren.
– PIN und Bankkarte niemals gemeinsam aufbewahren

Weitere Tipps zum Schutz vor Straftaten und Manipulationen an Geldautomaten finden sie auch auf folgender Website:
https://www.polizei-beratung.de/themen-und-tipps/betrug/betrug-an-geldautomaten/

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 – 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Advertisement

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Schlagwörter

Advertisement