Connect with us

Blaulicht

POL-Pforzheim: (PF) Pforzheim – Schwerverletzte Pedelec-Fahrerin: Zeugen gesucht

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Pforzheim (ots) –

Eine 30-jährige Fahrerin eines Elektrofahrrades trägt nach einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagmittag in der Nordstadt ereignete, schwere Verletzungen davon.

Nach Stand der Ermittlungen befuhr gegen 13:00 Uhr die Zweiradfahrerin ohne Helm den Gehweg auf der linken Seite der Hohenzollernstraße vom Hauptfriedhof kommend bergab in stadteinwärtiger Richtung. Unmittelbar nach der Kreuzung mit der Bayernstraße kam sie mutmaßlich alleinbeteiligt auf dem Gehweg zu Fall und zog sich schwere Verletzungen zu. Die 30-Jährige musste verletzungsbedingt in ein Krankenhaus gebracht werden.

Zeugen zum Unfallgeschehen mit der Pedelec-Fahrerin werden gebeten, sich telefonisch mit der Verkehrspolizeiinspektion Pforzheim, Rufnummer 07231 186-3111, in Verbindung zu setzen.

Michael Wenz, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Advertisement

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen