Connect with us

Blaulicht

WSPI-OLD: Festgekommenes Fahrgastschiff zwischen Wangerooge und Harlesiel

Wilhelmshaven (ots) –

Am 01.12.2021, gegen 17:00 Uhr, kam die Fähre „Wangerooge“ auf ihrer Fahrt von Wangerooge nach Harlesiel kurz nach dem Auslaufen aus dem Hafen Wangerooge fest. Die Schiffsführung konnte aufgrund der starken südwestlichen Winde den Kurs nicht halten und wurde in östliche Richtung vertrieben. Hierbei lief das Schiff kurzfristig auf Grund. Mit dem auflaufenden Wasser und Fahrmanövern gelang es der Schiffsführung nach ca. 30 Minuten das Schiff aus eigener Kraft wieder frei zu bekommen und die Fahrt nach Harlesiel fortzusetzen. Menschen wurden bei dem Vorfall keine verletzt. Am Schiff entstand kein Schaden. Die Ermittlungen der Wasserschutzpolizei Wilhelmshaven dauern an.

Rückfragen bitte an:

Wasserschutzpolizeiinspektion
WSPSt Wilhelmshaven
Telefon: 04421/ 942-832
E-Mail: esd@wspst-whv.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Wasserschutzpolizeiinspektion Oldenburg, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement