Connect with us

Blaulicht

POL-DA: Groß-Umstadt: Schwarzer Hyundai im Visier Krimineller / Wer kann Hinweise geben?

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Groß-Umsztadt (ots) –

Ein schwarzer Hyundai geriet am Donnerstag (2.12.) in das Visier Krimineller. In diesem Zusammenhang hofft die Polizei auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Der Wagen war in der Mühlstraße abgestellt, als sich die Unbekannten im Tatzeitraum zwischen 14 und 18 Uhr an diesem zu schaffen machten. Unter Anwendung von Gewalt gelangten sie in den Innenraum, woraus sie unter anderem eine Tasche und Kleidung erbeuteten. Im Anschluss suchten sie das Weite. Insgesamt wird der Schaden auf mehrere Hundert Euro geschätzt.

Die Ermittlerinnen und Ermittler der Kriminalpolizei (K21/22) in Darmstadt sind mit dem Fall betraut und nehmen sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 06151/969-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Katrin Pipping
Telefon: 06151 / 969 – 13 130
Mobil: 0151 / 504 11956

Advertisement

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen