Connect with us

Blaulicht

POL-EN: Hattingen- Krankenfahrstuhlfahrer bei Unfall schwer verletzt

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Hattingen (ots) –

Ein 35-jähriger Hattinger wurde bei einem Verkehrsunfall mit seinem Krankenfahrstuhl am Mittwoch auf der Großen Weilstraße schwer verletzt. Der Hattinger war, gegen 17:00 Uhr, auf der Großen Weilstraße in Richtung Flachsmarkt unterwegs und stieß im Kreuzungsbereich mit dem Daimler eines 54-jährigen Hattingers zusammen, der vom Flachsmarkt auf die Große Weilstraße abbiegen wollte.
Durch den Zusammenstoß wurde der 35-jährige schwer am Bein verletzt. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 0174/6310227
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement