Connect with us

Blaulicht

POL-FR: Titisee-Neustadt: PKW angefahren, Verursacher flüchtet

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Freiburg (ots) –

Am 27.09.2022 wurde gegen 08.45 Uhr ein im Bereich des Altenpflegeheimes St. Raphael/Schottenbühlstraße abgestellter PKW beschädigt. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer stieß mit seinem PKW offenbar beim Ausparken gegen einen weißen VW UP und verließ die Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Sachschaden im vierstelligen Bereich zu kümmern. Beim Verursacherfahrzeug könnte es sich evtl. um einen dunklen SUV handeln. Hinweise nimmt der Polizeiposten Hinterzarten (T: 07652 91770) entgegen.

Medienrückfragen bitte an:

Martin Lamprecht
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Telefon: 07651-9336110
titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen