Connect with us

Blaulicht

POL-KN: (Konstanz) Verkehrsunfall mit über 6.000 Euro Sachschaden (02.12.2021)

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Konstanz (ots) –

Über 6.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagabend gegen 21.00 Uhr im Einmündungsbereich Moosstraße /Schneckenburgstraße ereignet hat. Eine von der Moosstraße kommende 24-jährige VW-Fahrerin wollte nach links in die Schneckenburgstraße einbiegen und hat vermutlich aufgrund eines abbiegenden Lkw den VW eines 19-jährigen Mannes übersehen. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt, beide Fahrzeuge blieben weiterhin fahrbereit.

Rückfragen bitte an:

Tatjana Deggelmann
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement