Connect with us

Blaulicht

POL-CLP: Pressemeldung PI Cloppenburg /Vechta für den Bereich Cloppenburg und den Südkreis vom 03.12/04.12.2021

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Cloppenburg/Vechta (ots) –

Cloppenburg – Wohnungsbrand

Am Freitag, 03.12.2021 gegen 17:10 Uhr kam es im Habichtweg in Cloppenburg zu einem Brand in einem Abstellraum eines Wohnhauses. Die Bewohner des Hauses konnten sich unversehrt ins Freie retten. Die Höhe des Sachschadens kann zurzeit noch nicht beziffert werden. Die freiwillige Feuerwehr Cloppenburg bekämpfte den Brand erfolgreich mit ca. 30 Einsatzkräften.

Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Löningen – Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am Freitag, 03.12.2021 um 09:38 Uhr befuhr ein 35-jähriger Löninger die Straße Ahrendvehn in Löningen mit einem Gespann aus Zugfahrzeug und Anhänger ohne im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis zu sein. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt.

Advertisement

Cloppenburg – Trunkenheitsfahrt

Am Freitag, 03.12.2021 gegen 20:00 Uhr befuhr eine 31-jährige Verkehrsteilnehmerin aus Cloppenburg mit einem PKW die Straße „Zur Alten Weide“ in Cloppenburg, obwohl sie unter dem Einfluss von alkoholischen Getränken stand. Ein Atemalkoholtest ergab eine Atemalkoholkonzentration von 1,81 %o.
Der Cloppenburgerin wurde eine Blutprobe entnommen, die Weiterfahrt wurde untersagt. Der Führerschein wurde beschlagnahmt.

Cloppenburg- Gefährdung des Straßenverkehrs
Am Freitag, 03.12.2021 gegen 22:18 Uhr befuhr ein 22-jähriger Niederländer die Bundestraße 72 mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit aus Richtung Cloppenburg in Richtung BAB1 mit einem Sattelzug.
Dabei überholte er einen PKW unter Ausnutzung der Sperrfläche. Beim Wiedereinscheren nach dem Überholvorgang musste das überholte Fahrzeug stark abbremsen um einen Zusammenstoß zu verhindern.
Ein Strafverfahren wegen „Gefährdung des Straßenverkehrs“ wurde eingeleitet. Der Führerschein des Niederländers wurde beschlagnahmt, eine Sicherheitsleistung von 500 EUR wurde angeordnet.

Lastrup – Trunkenheitsfahrt / Fahren ohne Fahrerlaubnis
Am Freitag, 03.12.2021 zwischen 22:20 Uhr und 22:55 Uhr melden zwei Zeugen unabhängig voneinander die auffällige Fahrweise eines PKW der Marke Volvo in Lastrup.
Das Fahrzeug konnte schließlich durch Polizeibeamte in der Wallstraße in Lastrup kontrolliert werden.

Bei dem 50-jährigen Fahrzeugführer aus Lastrup wurde eine Atemalkoholkonzentration von 1,44 %o festgestellt. Zudem ist der Lastruper nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis.
Eine Blutentnahme wurde durchgeführt, der Fahrzeugschlüssel wurde sichergestellt.

Emstek – Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person
Am Freitag, 03.12.2021 gegen 09:10 Uhr befuhr ein 25-jähriger Verkehrsteilnehmer aus Emstek die Straße Flachsmoor in Emstek / OT Höltinghausen. Er kam aus unbekannter Ursache alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem PKW gegen einen Straßenbaum. Dabei wurde der Fahrzeugführer leicht verletzt.
Am Fahrzeug und am Baum entstand ein geschätzter Sachschaden von 3000 Euro.

Lastrup – Verkehrsunfall mit Reisebus

Advertisement

Am Freitag, 03.12.2021 gegen 14:32 Uhr kam ein mit etwa 20 Bewohnern einer Behinderteneinrichtung besetzter Reisebus bei Gegenverkehr auf der Straße „Zur Bleiburg“ in Lastrup nach rechts auf die aufgeweichte Berme. Anschließend drohte das Fahrzeug aufgrund von Schräglage nach rechts umzukippen. Weil sich die Türen nicht mehr öffnen ließen, waren die Insassen eingeschlossen.

Das Fahrzeug konnte zunächst mit Hilfe einer landwirtschaftlichen Zugmaschine gesichert werden. Die alarmierten Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Lastrup übernahmen die Sicherung des Fahrzeuges und befreiten die Fahrgäste, welche ihre Fahrt mit einem Ersatzfahrzeug fortsetzten konnten.
Es wurde niemand verletzt. Es entstand leichter Sachschaden am Bus sowie an der Berme.
Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
Lingnau, POK
Telefon: 04471/1860-112

https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop

penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb
urgvechta-33.html

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement