Connect with us

Blaulicht

POL-OE: Verkehrsunfall mit Trunkenheit und leichten Verletzungen

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Finnentrop (ots) –

Am Freitag, den 03.12.2021, ereignete sich gegen 21:55 Uhr ein Verkehrsunfall mit Personenschaden in Finnentrop-Lenhausen. Ein 26-jähriger befuhr mit seinem PKW die L737 aus Fretter kommend in Fahrtrichtung Lenhausen. In einer Linkskurve verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Im Anschluss kam er mit seinem PKW kurzzeitig zurück auf die Fahrbahn, um dann erneut nach links von der Fahrbahn abzukommen. Dort prallte das Fahrzeug gegen einen Baum. Der 26-Jährige Fahrzeugführer konnte sich selbstständig aus dem Fahrzeug befreien. Der verunfallte PKW war nicht mehr fahrbereit.
Die vor Ort eingesetzten Polizeibeamten stellten fest, dass der 26-Jährige unter Alkoholeinfluss stand.Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein wurde sichergestellt..
Der Fahrzeugführer erlitt durch den Unfall leichte Verletzungen. Nach ambulanter Behandlung wurde er aus dem Krankenhaus entlassen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
FLD/Leitstelle
Telefon: 02761 9269 2550
E-Mail: leitstelle.olpe@polizei.nrw.de
https://olpe.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement