Connect with us

Blaulicht

POL-PDTR: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Morbach (ots) –

Am Samstag den 04.12.21 gegen 20:00 Uhr kam es auf dem Parkplatz am Rewe-Getränkemarkt in Morbach zu einem Verkehrsunfall, bei dem der Verursacher die Unfallörtlichkeit verlässt ohne seine Unfallbeteiligung mitzuteilen.
Der Fahrer des PKW fuhr rückwärts aus seiner Parklücke heraus und kollidierte dabei mit der Beifahrerseite des linksseitig parkenden PKW. Dabei entstand ein Sachschaden im mittleren dreistelligen Bereich.
Bei dem unfallverursachenden PKW handelt sich voraussichtlich um einen schwarzen oder grauen Audi A4, Kombi, aus dem Zulassungsbezirk Birkenfeld mit den Erkennungsbuchstaben AH oder HA. Dieser dürfte Beschädigungen auf der Fahrerseite aufweisen.

Sachdienliche Hinweise werden von der Polizeiinspektion Morbach entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Morbach
Hochwaldstraße 33
54497 Morbach
Tel.: 06533 93740

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Advertisement

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen