Connect with us

Nachrichten

Für mehr Chancengerechtigkeit: Lidl und „Sallys Stiftung“ spenden 260.000 Euro an „Ein Herz für Kinder“

Bad Wimpfen (ots) –

Insgesamt 260.000 Euro spendeten Lidl und „Sallys Stiftung“ bei der ZDF-Spendengala „Ein Herz für Kinder“ am vergangenen Samstag in Berlin an die Kinderhilfsorganisation BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“. Damit fördern sie die Chancengerechtigkeit sowie deutschland- und weltweit Projekte für in Not geratene Kinder und Familien. „Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit Lidl die wertvolle Arbeit von ‚Ein Herz für Kinder‘ zu unterstützen. Unabhängig vom Einkommen und Wohlstand der Eltern müssen Kinder und Jugendliche faire Chancen auf bestmögliche Erziehung und Bildung erhalten“, sagt Food-Youtuberin und Lidl-Kooperationspartnerin Saliha Özcan alias Sally und Vorständin von „Sallys Stiftung“. „Für uns ist es ein Herzensanliegen, insbesondere den Kindern etwas zurückgeben zu können und aktiv dazu beizutragen, ihnen eine unbeschwerte Kindheit zu ermöglichen“, ergänzt Matthias Oppitz, Geschäftsleitungsvorsitzender von Lidl in Deutschland. Im Einspieler für die TV-Gala besucht die ZDF-Kinderreporterin Nala die Hauptverwaltung von Lidl in Deutschland in Bad Wimpfen und trifft im hauseigenen Restaurant auf Sally, die gerade eine Torte mit der Spendensumme verziert. Nala ist begeistert von der leckeren Torte und bedankt sich für die Spende. Die Spendenaktion zugunsten „Ein Herz für Kinder“ ist seit vielen Jahren ein wichtiger Bestandteil des gesellschaftlichen Engagements von Lidl. So versorgt der Lebensmittelhändler zum Beispiel bereits seit zwölf Jahren gemeinsam mit dem Verein „brotZeit“ Schulkinder mit einem ausgewogenen Frühstück und unterstützt mit der „Lidl-Fruchtschule“ Ernährungsfachkräfte dabei, Grundschülern auf spielerische Art und Weise eine ausgewogene Ernährung mit Obst und Gemüse zu zeigen. Zudem erfüllt Lidl bundesweit seit vielen Jahren Weihnachtswünsche im Rahmen seiner „Wunschbaumaktion“.

Weitere Informationen zu Lidl in Deutschland finden Sie hier (https://unternehmen.lidl.de/newsroom/boilerplate).

Pressekontakt:

Pressestelle Lidl Deutschland
07063/931 60 90 · presse@lidl.de

Original-Content von: Lidl, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen