Connect with us

Blaulicht

BPOL-F: Videoaufnahmen führten zur Festnahme

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Frankfurt am Main (ots) –

Durch die Auswertung von Videoaufnahmen gelang es Beamten der Bundespolizei am Montagmittag einen 15-jährigen Jugendlichen festzunehmen, der am Morgen des gleichen Tages einer 23-jährigen Frau aus Fulda im Frankfurter Hauptbahnhof ein hochwertiges Laptop entwendet hatte.
Wie die Frau nach dem Diebstahl bei der Bundespolizei angab, hätte ihr ein unbekannter Täter in einem Restaurant im Hauptbahnhof die Tasche mit ihrem Laptop entwendet.
Ermittler der Bundespolizei konnten bei der späteren Auswertung von Videoaufzeichungen den Täter erkennen und nur wenig später im Frankfurter Hauptbahnhof festnehmen.
Der gestohlene Laptop konnte leider nicht wieder aufgefunden werden. Über den Verbleib wollte sich der Jugendliche nicht äußern.
Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls eingeleitet. Im Laufe des heutigen Tages wird er dem Haftrichter vorgeführt.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main
Pressesprecher
Ralf Ströher
Mobil: 0172/8118752
E-Mail: Ralf.Stroeher@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main, übermittelt durch news aktuell

Advertisement
Advertisement

Schlagwörter

Advertisement