Connect with us

Blaulicht

POL-PDWO: Worms – Rentnerin fährt Schlangenlinien

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Worms (ots) –

Gestern Abend ist einem Zeugen eine 79-Jährige in Worms aufgrund ihrer Fahrweise aufgefallen. Die „rote“ Ampel in der Gutleutstraße nutze er, die Fahrerin anzusprechen und stellte deutlichen Alkoholgeruch fest. Bei „grün“ setzte die Frau allerdings unmittelbar ihre Fahrt fort und sollte durch die hinzugezogene Polizeistreife in der Kolpingstraße gestoppt werden. Ungeachtet der Haltesignale fuhr sie zunächst in Schlangenlinien auf die B47 in Richtung Monsheim, wo sie schließlich angehalten und kontrolliert werden konnte. Mit 1,39 Promille Atemalkohol war für sie die Fahrt beendet. Ihr Führerschein wurde beschlagnahmt und eine Blutprobe entnommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241 852-2040
www.polizei.rlp.de/pd.worms

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Advertisement

Original-Content von: Polizeidirektion Worms, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen