Connect with us

Blaulicht

POL-PDLD: In Einfamilienhaus eingebrochen

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Schwegenheim (ots) –

In der Zeit zwischen Freitag, 03.12.21, 17:00 Uhr und Samstag, 04.12.21, 13:30 Uhr, hebelten bislang Unbekannte die Terrassentür zu einem Einfamilienhaus in der Alten Landauer Straße in Schwegenheim auf. Hier durchsuchten sie alle Räume und entwendeten Bargeld und Schmuck.
Die Kriminalinspektion Landau hat die Ermittlungen übernommen. Hinweise können Sie u.a. unter 06341/287-0 oder kilandau@polizei.rlp.de geben.

So schützen Sie sich vor Einbrechern

-Wenn Sie Ihr Haus verlassen – auch nur für kurze Zeit – schließen
Sie unbedingt Ihre Haustür ab.
-Verschließen Sie immer Fenster, Balkon- und Terrassentüren. Denken
Sie daran: Gekippte Fenster sind offene Fenster.
-Verstecken Sie Ihren Schlüssel niemals draußen. Einbrecher finden
jedes Versteck.
-Wenn Sie Ihren Schlüssel verlieren, wechseln Sie den Schließzylinder
aus.
-Achten Sie auf Fremde in Ihrer Wohnanlage oder auf dem
Nachbargrundstück.
-Informieren Sie bei verdächtigen Beobachtungen sofort die Polizei.
-Geben Sie keine Hinweise auf Ihre Abwesenheit, wie z. B. in sozialen
Netzwerken oder auf Ihrem Anrufbeantworter.

Weitere Tipps finden Sie auch unter https://www.polizei-beratung.de/themen-und-tipps/einbruch/

Rückfragen bitte an:

Advertisement

Kriminalinspektion Landau
Hr. Neisius
Telefon: 06341-287-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen