Connect with us

Blaulicht

POL-BOR: Bocholt – Parkenden Wagen angefahren

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Bocholt (ots) –

Eine böse Überraschung wartete am Sonntag auf eine Autofahrerin in Bocholt: Als die Frau gegen 21.15 Uhr zu ihrem Wagen kam, fand sie den schwarzen BMW beschädigt vor. Das Auto hatte seit Freitag, 19.00 Uhr, in der meisten Zeit an der Münsterstraße (Parkplatz an der Fachhochschule) gestanden. Der Verursacher entfernte sich, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachgekommen zu sein. Es entstand Sachschaden von circa 1.500 Euro. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat in Bocholt: Tel. (02871) 2990.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement