Connect with us

Blaulicht

POL-KS: Erstmeldung: Schwerer Unfall auf B 450 bei Bad Emstal

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Kassel (ots) –

Bad Emstal (Landkreis Kassel): Auf der B 450 bei Bad Emstal ist es gegen 10:45 Uhr zwischen den Ortsteilen Balhorn und Sand zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Dabei soll ein Pkw mit einem Lkw zusammengestoßen sein. Die Person in dem Pkw ist ersten Meldungen zufolge offenbar schwerer verletzt worden. Beamte der Polizeistation Wolfhagen sowie Rettungskräfte sind an der Unfallstelle im Einsatz.

Derzeit ist die Bundesstraße 450 bei Sand wegen des Unfalls voll gesperrt.

Wir berichten nach.

Rückfragen bitte an:

Matthias Mänz
Pressesprecher
Tel. 0561 – 910 1020

Advertisement

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: +49 561 910 1020 bis 23
Fax: +49 611 32766 1010
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: +49 561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen – Kassel, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement