Connect with us

Blaulicht

POL-LB: Weissach: Geldautomat beschädigt

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Ludwigsburg (ots) –

Am Sonntagmorgen stellte ein Passant fest, dass der Geldautomat, der sich in einer Filiale eines Geldinstituts in der Hauptstraße in Weissach befindet, beschädigt worden war. Die Scheibe des Monitors war eingeschlagen worden, was aufgrund herumliegender Glasscherben zu einer Verletzungsgefahr führte. Der Automat wurde von Polizeibeamte hierauf abgesperrt. Am Nachmittag meldete sich ein 20 Jahre alter Mann telefonisch bei der Polizei und teilte mit, dass er für die Beschädigung verantwortlich sei. Er habe in der Nacht zum Sonntag Geld abheben wollen und sei aufgrund persönlicher Anlässe wütend gewesen. Dann habe der Geldautomat nicht so funktioniert, wie der 20-Jährige wünschte, worauf er dann auf das Gerät einschlug. Die weiteren Ermittlungen wegen Sachbeschädigung werden vom Polizeiposten Rutesheim geführt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement