Connect with us

Blaulicht

POL-EN: Die dunkle Jahreszeit ist da – Einbruchsprävention für den EN-Kreis

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Ennepe-Ruhr-Kreis (ots) –

Bereits Ende Oktober haben wir mit der Riegel vor Kampagne auf die richtige Sicherung Ihres Zuhauses vor Wohnungseinbrüchen aufmerksam gemacht. Die dunkle Jahreszeit hält an und wir als Polizei EN möchten nochmals aktiv auf Sie zugehen, Sie umfassend informieren und sensibilisieren für die Thematik.

Ein Rückblick: Während im Jahr 2019 die Fallzahlen noch bei 275 lagen, konnte im Jahr darauf ein historischer Tiefstand von 225 verzeichnet werden. Dies ist nicht zuletzt der COVID-19-Pandemie und den damit verbundenen Lockdownmaßnahmen zuzuschreiben. Seit diesem Herbst steigt die Anzahl der Wohnungseinbrüche langsam wieder an und wir möchten JETZT mit Ihnen gemeinsam dafür sorgen, diesen Trend wieder zu stoppen.
Um möglichst viele Bürger*innen im Kreisgebiet persönlich anzusprechen und mit unseren wichtigen Botschaften zum Schutz vor Einbrüchen zu erreichen, sind unsere Kolleg*innen von der Kriminalprävention und dem Opferschutz in KW 49 und 50 vor Ort für Sie im Einsatz:

07.12.2021, 12 – 14 Uhr in Sprockhövel Rathausplatz 10 (REWE Lenk)
08.12.2021, 12 – 14 Uhr in Hattingen, Heggerstraße / Ecke Augustastraße
09.12.2021, 10:30 – 12:30 Uhr in Herdecke, Kampsträter Platz
14.12.2021, 10 – 12 Uhr in Schwelm, Untermauerstr. 19 (Schwelmer Center)

Kommen Sie gern vorbei und stellen Sie uns Ihre Fragen. Gemeinsam schieben wir Einbrecher*innen den Riege vor!

Rückfragen bitte an:

Advertisement

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 0174/6310227
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen