Connect with us

Blaulicht

POL-NB: Einbruch in eine Demminer Zahnarztpraxis aufgenommen

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Demmin (ots) –

Am 08.11.2021 meldete sich kurz vor 07:00 Uhr die Inhaberin einer Zahnarztpraxis in der Demminer Wollweberstraße, nahe dem Krankenhaus, und teilte den Einbruch in ihre Geschäfts- und Behandlungsräume mit.

Aufgrund der bisherigen Erkenntnisse wurde von den Beamten des Polizeihauptreviers Demmin eine Strafanzeige wegen Einbruchdiebstahls aufgenommen. Bislang unbekannte Täter verschafften sich unberechtigt Zutritt zu den Räumlichkeiten und entwendeten unter anderem zahnärztliche Behandlungsgegenstände und -geräte. Der entstandene Schaden konnte zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch nicht abschließend bestimmt werden. Der Kriminaldauerdienst Neubrandenburg kam zur Spurensuche und -sicherung zum Einsatz.

Die Tat ereignete sich zwischen dem 05.11.2021, 11 Uhr und dem 08.11.2021, 07:00 Uhr.

Anwohner oder Passanten, die in dieser Zeit auffällige Personen beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Demmin unter 03998/254224 oder in der Internetwache unter www.polizei.mvnet.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Advertisement

Alexander Gombert
Polizeiinspektion Neubrandenburg
Pressestelle Polizeiinspektion Neubrandenburg
Telefon: 0395/5582-5007
E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Instagram: www.instagram.com/polizei.mv.mse
Twitter: https://twitter.com/Polizei_MSE

Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell