Connect with us

Blaulicht

POL-LWL: Mehrere Tausend Euro Sachschaden beim Brand einer Gartenlaube

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Hagenow (ots) –

Beim Brand einer massiven Gartenlaube ist am frühen Sonntagmorgen in Hagenow ein geschätzter Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro entstanden. Ein Anwohner hatte das Feuer in einer Kleingartenanlage nahe der Rudolf-Tarnow-Straße gegen 01:00 Uhr bemerkt und die Polizei informiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte das Gartenhaus bereits in voller Ausdehnung. Nach Abschluss der Löscharbeiten untersuchte die Kriminalpolizei den Brandort und sicherte Spuren. Die Brandursache ist derzeit noch unklar, die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @PolizeiLWL
Facebook: Polizei Westmecklenburg

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement