Connect with us

Blaulicht

POL-KN: (Oberndorf am Neckar, Lkrs. RW) BMW gerät auf Brücke ins Schleudern

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Oberndorf (ots) –

Auf der Wasserfallbrücke hat sich am Sonntagabend wegen Glatteis ein Unfall ereignet. Ein 26-Jähriger war in seinem BMW vom Lindenhof in Richtung Oberstadt unterwegs, als er auf der Brücke plötzlich ins Schleudern kam. Er prallte mit einem 58-jährigen Opel-Fahrer zusammen, der in die Gegenrichtung fuhr. Bei dem Zusammenstoß entstand ein Schaden von über 5000 Euro. Die Polizei stellte bei der Unfallaufnahme fest, dass der BMW-Fahrer keine Winterreifen montiert hatte. Den 26-Jährigen erwartet nun eine Anzeige. Die Polizei weist darauf hin, dass es gerade jetzt auf Brücken, Waldschneisen und schattigen Plätzen zu heimtückisch glatten Straßen kommen kann. Sie bittet daher Verkehrsteilnehmer, die Geschwindigkeit den Wetterverhältnissen anzupassen und das Auto winterfit zu machen. Die Straßenmeisterei streute die Brücke ab.

Rückfragen bitte an:

Uwe Vincon
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement