Connect with us

Blaulicht

POL-MA: Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis: 7-Jähriger bei Unfall leicht verletzt – Zeugen gesucht

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis (ots) –

Am Sonntagmorgen gegen 11 Uhr kam es im verkehrsberuhigten Bereich in der Lochheimer Straße auf Höhe der Einmündung Robert-Schumann-Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 7-jähriges Kind mit einem Hyundai zusammenstieß. Das Kind bog zuvor von der Robert-Schumann-Straße in Richtung Konrad-Adenauer-Straße ab und fuhr dem Hyundai entgegen. Da der 7-Jährige in der Folge die Kontrolle über das Fahrrad verlor, kollidierte er mit der Fahrerseite des PKWs. Durch den Sturz vom Fahrrad erlitt das Kind leichte Verletzungen, musste jedoch nicht weiter behandelt werden. Die Polizei ermittelt nun den genauen Unfallhergang. Sollten Zeugen diesen beobachtet haben, werden diese gebeten, sich unter 06222/5709-0 telefonisch beim Polizeirevier Wiesloch zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Tobias Hoffert
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement