Connect with us

Blaulicht

POL-PPWP: Beim Abbiegen Fahrradfahrer angefahren

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Kaiserslautern (ots) –

Ein Fahrradfahrer ist am Montagmittag in der Kahlenbergstraße von einem Auto angefahren und verletzt worden. Ersten Ermittlungen zufolge kam der 44-jährige Autofahrer aus der Kahlenbergstraße und wollte in die Mainzer Straße abbiegen. Dabei übersah er den bevorrechtigten Fahrradfahrer, der gerade über den Radweg entlang der Mainzer Straße fuhr. Es kam zur Kollision, wobei sich der Fahrradfahrer eine Verletzung am Knie zuzog. Am Pkw entstand ein Schaden an der Motorhaube. Der Fahrradfahrer lehnte eine Behandlung durch den Rettungsdienst ab. |elz

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Advertisement

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Schlagwörter

Advertisement