Connect with us

Blaulicht

POL-MG: 52-Jähriger bei Angriff in Rheydt verletzt

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Mönchengladbach (ots) –

Nach einem mutmaßlichen Angriff auf einen 52-jährigen Mann in Rheydt am Montagabend, 08.11.2021, durch eine Gruppe junger Männer, sucht die Polizei Zeugen.

Gegen 22 Uhr erhielt die Polizei einen Hinweis auf eine gefährliche Körperverletzung an der Friedrich-Ebert Straße. Vor Ort trafen die Beamten dann auf einen 52-Jährigen Mann, der bereits durch den Rettungsdienst ambulant behandelt wurde. Dieser machte auf die Polizisten einen alkoholisierten Eindruck und gab an, dass eine Gruppe junger Männer ihn angegriffen habe. Einer der Männer habe ihn dabei mit einer Art Baseballschläger im Gesicht getroffen.

Die Personen der Gruppe werden wie folgt beschrieben: Südeuropäischer Phänotyp, ca. 20 Jahre alt

Die Polizei bittet Zeugen sich unter der Rufnummer 02161-290 zu melden.(jl)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Advertisement

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle
Telefon: 02161/29 10 222
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
https://moenchengladbach.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell