Connect with us

Blaulicht

POL-PPWP: Unfall verursacht und aus dem Staub gemacht

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Kaiserslautern (ots) –

Der Besitzer eines VW Golf stellte seinen Pkw am Montag um 09:30 Uhr in der Denisstraße zum Parken ab. Als er um 16 Uhr zu seinem Wagen zurückkam, bemerkte er einen frischen Unfallschaden am vorderen linken Kotflügel und am Außenspiegel.

Offenbar war ein anderer Autofahrer beim Vorbeifahren mit dem parkenden Fahrzeug kollidiert. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den angerichteten Schaden von etwa 2.500 Euro zu kümmern. Die Polizei ermittelt wegen Unfallflucht.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise auf den Unfallverursacher oder das beteiligte Auto geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369-2250 bei der Polizei zu melden. |mhm

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Advertisement

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen