Connect with us

Blaulicht

POL-HI: Nordstemmen – Täter flüchten nach Diebstahl mit quietschenden Reifen

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Hildesheim (ots) –

Nordstemmen, Ziegeleistraße (jb)- Unbekannte entwendeten am 07.12.21 gg. 09.25 Uhr 2 Trennschleifer für den Hoch- und Tiefbau, welche offen auf einem Anhänger in der Ziegeleistraße durch Bauarbeiter abgelegt worden waren. In der Straße wird zur Zeit Glasfaserkabel gelegt.
Die Mitarbeiter der Baufirma befanden sich während des Diebstahls in unmittelbarer Nähe, um die Baustelle vorzubereiten, hatten jedoch keinen Sichtkontakt zum Tatort.
Diese konnten lediglich ein Auto hören, das mit quietschenden Reifen in Richtung Rathausstraße wegfuhr.
Der Schaden wird auf ca. 3000 Euro geschätzt.
Zeugen, die dieses Fahrzeug oder andere Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten die Polizei Sarstedt zu kontaktieren, Tel.: 05066/9850.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen