Connect with us

Blaulicht

POL-FR: Pkw rutscht auf Vorfahrtsstraße und kollidiert dort mit anderem Fahrzeug

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Freiburg (ots) –

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

[Gemeinde Eisenbach;]

Am 06.12.21, gegen 05:50 Uhr, befuhr ein 35-jähriger Pkw-Fahrer die Kreisstraße von Friedenweiler in Richtung Eisenbach. Im Einmündungsbereich zur L172 konnte der Fahrzeuglenker auf der schneebedeckten Fahrbahn nicht rechtzeitig abbremsen und rutschte schlussendlich in die Vorfahrtsstraße ein. Hier kollidierte der Fahrzeugführer mit einem ordnungsgemäß von links kommenden Pkw.
Die beiden Fahrzeuglenker blieben glücklicher Weise unverletzt, jedoch waren die beiden Pkw fahruntüchtig und mussten durch ein örtliches Abschleppunternehmen geborgen werden. Der entstandene Gesamtschaden wird von der Polizei auf ca. 10.000 Euro geschätzt.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de
H.P. 07651 9336-0
Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

Advertisement

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen