Connect with us

Blaulicht

POL-DA: Rüsselsheim: Transporter auf Firmengelände geplündert/Über 20.000 Euro Schaden

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Rüsselsheim (ots) –

Drei auf einem Firmengelände in der Lise-Meitner-Straße in Königstädten abgestellte Transporter gerieten in der Nacht zum Dienstag (09.11.) in das Visier von Kriminellen.

Die Täter verschafften sich in zwei der Fahrzeuge gewaltsam durch das Beschädigen von Fahrzeugscheiben Zugang in die Laderäume und entwendeten daraus anschließend zahlreiche Werkzeuge. An einem dritten Transporter scheiterten die Unbekannten mit ihren Hebelversuchen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand entstand ein Schaden von insgesamt über 20.000 Euro.

Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Rüsselsheim (Kommissariat 21/22) unter der Telefonnummer 06142/6960 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151 / 969 – 13110
Mobil: 0172 / 309 7857

Advertisement

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Schlagwörter

Advertisement