Connect with us

Blaulicht

POL-SO: Lippstadt – Pkw übersehen – zwei Personen leicht verletzt

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Lippstadt (ots) –

Am Samstagnachmittag, gegen 17.00 Uhr, befuhr eine 54 Jahre alte Frau aus Buenos Aires mit einem Pkw der Marke Daimlerchrysler die Bökenförder Straße in Fahrtrichtung Lippstadt. An der Einmündung mit der Hansastraße beabsichtigte sie nach links in die Hansastraße abzubiegen. Zur gleichen Zeit befuhr ein 48 Jahre alter Mann aus Lippstadt mit einem Pkw der Marke Opel Mokka die Bökenförder Straße aus Lippstadt kommend in Richtung Bökenförde. Im Einmündungsbereich kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Beide Fahrzeugführer wurden dabei leicht verletzt. Der alarmierte Rettungsdienst kümmerte sich um die Versorgung der Verletzungen vor Ort. Die unfallbeschädigten Fahrzeuge mussten durch Abschleppdienste abgeschleppt werden. (AG)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 – 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement