Connect with us

Blaulicht

POL-NOM: Durch Unwohlsein von Fahrbahn abgekommen

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Einbeck (ots) –

Einbeck (pap)
Ein 57 Jahre alter Einbecker befuhr am Dienstag, 29.11.2022, gegen 05.30 Uhr mit seinem Pkw das Altendorfer Tor in Richtung stadtauswärts. In Höhe der Kapellenstraße kam er aufgrund eines plötzlichen Unwohlseins nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Verkehrszeichen. Dem Mann ging es anschließend wieder besser, sodass er eigenständig ein Abschleppunternehmen rufen konnte. Der Schaden beträgt ca. 7000,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen