Connect with us

Blaulicht

POL-S: Mülltonnen in Brand gesteckt – Zeugen gesucht

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Stuttgart-Süd (ots) –

Unbekannte haben am frühen Samstagmorgen (06.11.2021) eine Mülltonne an der Böheimstraße, den Inhalt einer Schuttmulde an der Hahnstraße und eine Mülltonne an der Fetzerstraße in Brand gesteckt. Ein Zeuge bemerkte die brennende Tonne an der Böheimstraße gegen 03.45 Uhr und rief die Polizei. Am Tatort meldete sich ein weiterer Zeuge bei den Beamten und gab den Hinweis auf die brennende Schuttmulde an der Hahnstraße. Alarmierte Polizeibeamte fahndeten nach den Tätern und entdeckten in der Fetzerstraße eine weitere brennende Mülltonne. Kräfte der Feuerwehr löschten die Brände. Ersten Schätzungen zufolge entstand ein Schaden von mehreren Hundert Euro. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 – 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Advertisement