Connect with us

Blaulicht

POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Junger Radfahrer bei Verkehrsunfall in Wildeshausen leicht verletzt

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Delmenhorst (ots) –

Ein elfjähriger Junge ist am Mittwoch, 30. September 2022, 07:35 Uhr, bei einem Verkehrsunfall in Wildeshausen leicht verletzt worden.

Ein 74-jähriger Mann aus Wildeshausen befuhr mit einem Mercedes die Straße „Im Hagen“ und wollte nach links auf die Delmenhorster Straße abbiegen. An der Einmündung missachtete er die Vorfahrt des von links kommenden und bevorrechtigten Radfahrers aus der Gemeinde Dötlingen.

Nach dem Zusammenstoß mit dem Pkw stürzte der Junge. Er erlitt Schürfwunden, klagte über Schmerzen im Oberkörper und wurde von der Besatzung eines Rettungswagens versorgt. Die entstandenen Sachschäden waren gering.

Rückfragen bitte an:

Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Advertisement

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen